schwester.

könnt' ich doch bloß die hälfte meiner glücklichkeit an dich abgeben.

Selbst dann wären wir beide glücklicher als man eigentlich glücklich sein kann !!

Und du könntest mir die glücklichkeit geben, was das sonstige leben bringt, denn die besitz ich nicht 

10.1.10 19:50, kommentieren

Werbung


du.

 

gerade waren wir noch draußen im schnee,

haben zusammen gelacht, haben die zeit genossen.

Jetz sitz ich hier und frag mich wieso ich es denn nicht noch mehr genossen habe.

Du bist gegangen und ich hab mir fest vorgenommen, nicht traurig darüber zu sein, sondern mich auf das nächste wiedersehn zu freuen.

Doch sobald ich das letzte licht von deinem auto gesehen hab liefen die tränen einfach unaufhaltsam los..

in zwei tagen seh ich dich schon wieder sag ich mir.

bringen tut es jedoch nichts.

Bin einfach traurig.

Traurig dass wieder einmal wundervolle ferien mit dir zu ende sind,

dass es so schnell vorbei ging.

Weißt du noch wie glücklich ich war, dass wir uns an weihnachten doch sehen können ?

Weißt du noch wie ich gestrahlt habe wie ein kleines kind weil ich bei euch war, weil ihr mir so ein wunderschönes weihnachtsfest bereitet habt.

Wie ich fast jeden tag mit dir im krankenhaus war,

wie ich morgens um 8 uhr mit dir aufgestanden bin um mathe zu lernen und mir es bei euch so viel spaß gemacht hab

wie ich die hose von deiner mutter gebügelt hab und dachte es wäre die von deinem daddy.

wie abgedeht ich war als du nach hause gekommen bist.

wie ich einfach nur glücklich war und nie wieder weg von dir wollte.

Es ist jetz nich vorbei, 

ich weiß wir werden noch ettliche schöne Momente zusammen haben

aber ich weiß auch, dass jeder einzelne moment den wir jetz hatten nie wieder genau so kommen wird.

Bestimmt werd ich wieder mal über dein übertriebenes schlürfen beim kaba trinken lachen,

bestimmt werd ich mal wieder ein rießen großes herz in den schnee für dich machen

vielleicht lauf ich auch mal wieder im bh bei - 5 grad im schnee rum

bestimmt werd ich wieder in deinen armen liegen und den moment genießen wie ich jeden mit dir genieße.

 Schatz ich weiß nich wie das alles sein kann.

Ich hätt es mir niemals denken können, dass ich nach 2 Jahren und 7 monaten immer noch nicht genug von einem menschen bekommen kann.

Dass ich jedes mal aufs neue traurug bin wenn du von mir gehst..

es gibt nichts dass ich an dir nicht liebe.

egal wie oft du mich verarscht oder mir mit "schwör" auf die nerven gehst

egal wie sehr ich mich aufreg dass ich jetz "weißer hai" wieder als ohrwurm hab

ich liebe dich genau so wie du bist.

& es gibt nicht aufs der welt was ich mir mehr wünsche als mit dir glücklich alt zu werden.

und ich hoffe von ganzem herzen, dass deine glücksmünze dir glück bringt und deine wünsche in erfüllung gehen.

dass du zufrieden bist mit dir,deinem leben und mit dem was du tust.

 

Ich liebe dich schatz!!

 

danke für die wundervolle zeit. In liebe <3

10.1.10 17:39, kommentieren

memories

 weißt du noch wie ich damals immer geweint hab?

immer hab ich dieses lied angehört,

immer wollt ich nichts anderes als zurück zu dir

immer wollt ich an deiner seite sein

immer wollte ich meinen papa bei mir haben

immer hat jeder abschied tränen gebracht.

 

 

 

6.1.10 22:28, kommentieren

 

wieso vergeht die zeit denn wie im flug..

halt' sie doch einfach bitte an!

 

lass diesen moment nicht einfach so vorübergehn'

ich will ihn genießen,

will ihn auskosten

stopp bitte!

6.1.10 22:23, kommentieren

flucht.

 

und wenn ich nichtmehr weiter weiß,

wenn ich einfach nicht mehr kann,

dann hör ich unsere musik

& denk daran, dass ich mit dir das größte glück der welt habe.

danke...

 

6.1.10 22:20, kommentieren

veränderungen.

 

wie lange ist es her als ich meinen letzten Blogeintrag geschrieben habe ?

wie lange frage ich mich jetz schon was mich zu dem gemacht hat was ich bin ?

für mich ist es eine halbe ewigkeit.

Und ich will zurück.

Zurück in mein altes leben,

die sein, die ich einmal war.

Früher fand ich das, was ich schreibe schön.

Heute könnt' ich kotzn weil nurnoch scheiße dabei rauskommt.

Vielleicht werde ich wieder lernen so zu sein wie ich einmal war.

1 Kommentar 6.1.10 17:44, kommentieren